Hundeschule Geng Halterschulung & Hundeerziehung gemeinsam lernen - zusammen leben
Hundeschule Geng                                                                                                        Halterschulung & Hundeerziehung                                                                                         gemeinsam lernen - zusammen leben 

Termine

Kurse/Seminare/Wanderungen

 

Die Veranstaltungen finden in der Regel in Markt Indersdorf und Umgebung statt, es sei denn ein anderer Ort ist angegeben. Falls Sie daran Interesse haben, ein Seminar mit mir in Ihrer Nähe zu veranstalten, so ist dies auch möglich. Gerne sende ich Ihnen die nötigen Information zu. 

 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

geng.ulrike@t-online.de

Infoabend: Die Ernährung des Hundes, Freitag den 01.03.2019

 

Am Freitag, den 01.02.19 findet wieder der Infoabend bezüglich der Ernährung unserer Hunde statt. Es geht um die Rohfütterung, die nicht so kompliziert ist, wie viele meinen. Was braucht mein Hund, wie stelle ich um, worauf ist zu achten.

Beginn ist 18.00 Uhr, Dauer etwa 1 ½ - 2 Stunden. Anmeldung bitte bis spätestens Montag, den 25.02.19

Ich freue mich auf Euch!

 

Unkostenbeitrag: 10,00 Euro/Person

Zeit: 18.00 - 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum Hundeschule Geng

geng.ulrike@t-online.de

Kinder und der richtige Umgang mit Hunden- Samstag, den 30.03.2019

 

Für Kinder spielen Tiere und ganz besonders Hunde eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Jedoch der richtige Umgang will gelernt sein.

 

In diesem speziell auf Kinder ausgerichteten Workshop gehen wir auf das Wesen und Verhalten von Hunden ein. In praktischen Übungen und Rollenspielen lernen die Kinder wie sie sich Hunden gegenüber richtig verhalten, damit es für beide Seiten zu einem guten Erlebnis wird.

 

Altersgruppe 6-10 Jahre. Anmeldung bis 15.02.19

 

Teilnahmegebühr: 14,00 Euro/Kind

Zeit: 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum Hundeschule Geng 

geng.ulrike@t-online.de

Erziehung und Training mit dem Hund - Samstag, den 06.04.2019

 

Damit Hund und Mensch erfolgreich zusammenleben können, müssen sie gemeinsam lernen. Dieses interessante Seminar beschäftigt sich mit den Grundlagen, die notwendig sind, damit Vertrauen aufgebaut und die Mitarbeit des Hundes gefordert und gefördert werden kann. Es ist sowohl für Anfänger als auch Hundebesitzer geeignet, die ihre Beziehung mit ihrem Hund verbessern möchten.
In einer lockeren und angenehmen Atmosphäre erörtern wir die einzelnen Bereiche der Hundeerziehung und des Trainings. Wir arbeiten dabei nicht nur theoretisch, sondern werden auch praktische Übungen einbauen, um die Lerninhalte noch deutlicher darzustellen. Geeignet für Hundeanfänger, aber auch erfahrenere Hundeleute, ihre Arbeit mit dem Hund überprüfen wollen. Fellnasen können nach Absprache mitgebracht werden.

– Gegenseitige Erwartungen erfüllen
– Einander Vertrauen und Sicherheit geben
– Beiderseitige Aufmerksamkeit geben
– Klare Regeln und Signale für Alle anwenden
– Körpersprache und Stimme korrekt einsetzen
– Relative Wertigkeit beachten
– Umsetzung der Signale ermöglichen

Teilnahmegebühr: 75,00 Euro/Person

Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum Hundeschule Geng

geng.ulrike@t-online.de

Krimiwanderung: Wo ist Berta? - Samstag, den 13.04.2019

 

Nur noch ein paar Tage bis zum Osterfest und Berta, die Lieblingshenne des Osterhasen, ist verschwunden. Das ist eine Tragödie! Berta war aber nicht nur die Lieblingshenne, sondern als erste Chefhenne auch für den ganzen Ablauf im Hühnerstall verantwortlich. Wo könnte Berta sein? Wer hat sie gesehen? Wurde sie etwa vom Koch als Suppenhuhn verwendet, oder war es der Fuchs, der sich ein Festmahl gegönnt hat? Das ganze Hühnerhaus ist in Aufruhr und der Osterhase verzweifelt - wie soll Ostern stattfinden, wenn Berta nicht da ist? Was soll er nur ohne Berta tun?

 

Gemeinsam mit seinem Hund der Spur des Verbrechens folgen! Um auf die richtige Fährte zu kommen, sammeln wir Beweise, lösen Rätsel und befragen möglicherweise Zeugen. Auch unsere Hunde werden zur Unterstützung benötigt. 

 

"Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrigbleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch sein mag."

(Sherlock Holmes)

 

Teilnahmegebühr: 25,00 Euro/Team 

Begleitpersonen jeweils 10,00 Euro/Person

 

Beginn: 14.00 

Dauer: 2 - 2 1/2 Stunden 

Treffpunkt: Hauptquartier in der Hundeschule Geng 

geng.ulrike@t-online.de

Seminar: Mentaltraining für Hundebesitzer - Samstag, den 27.04.2019

 

Fühlt sich der Mensch gut, fühlt er sich sicher, ist der Hund glücklich. Hunde merken sehr schnell, wenn ihre Besitzer sich nicht wohl fühlen, unsicher sind oder schlecht gelaunt. Gerade in anspruchsvollen Situationen gerät das Hund-Mensch-Team dann schnell aus dem Gleichgewicht und es läuft genau so ab, wie man es gerade nicht wollte. Der Besitzer fühlt sich schlecht, ist enttäuscht und dem Hund geht es nicht viel besser. 

 

Dieses Seminar ist speziell an Hundehalter gerichtet, die sich hiervon angesprochen fühlen und einen Weg raus aus diesem Dilemma suchen. Wir erörtern die jeweiligen Verhaltensmuster und wie man sich selber trainiert um seinem Hund in kritischen Situationen Halt und Sicherheit zu geben. 

 

 

Teilnahmegebühr: 90,00 Euro/Person mit Hund

75,00 Euro/Person ohne Hund

Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum Hundeschule Geng 

geng.ulrike@t-online.de

Hundewanderung im Bayerischen Wald - 19.09.-21.09.2019

 

Im Herbst wandern! Gemeinsam mit unseren Hunden erwandern wir dieses Jahr die wunderschöne Gegend um St. Englmar. Der Bayerische Wald gehört mit zu den erholsamsten und auch urtümlichsten Regionen in Deutschland. Bereits seit vielen Jahren veranstaltet die Hundeschule Geng diese Wanderungen, die stets ein schönes Erlebnis für Mensch und Hund waren. Die geführten Touren ermöglichen den Teilnehmern entspannt und ohne eigene Planung den Bayerischen Wald von seiner schönsten Seite kennen zu lernen.

Unsere Hundewanderungen sind auf Erholung und Genuss ausgelegt. Wir erkunden zusammen mit unseren Fellnasen die Gegend. Man muss daher kein Sportler sein um mitzuhalten, eine gute Grundkondition und Trittfestigkeit ist jedoch mitzubringen.

Die Hunde, die gut folgen, dürfen meist frei Laufen, jedoch in den Ortschaften müssen auch sie angeleint werden. Wir wohnen in einem schönen Landgasthof wo wir als auch unsere Hunde dort herzlich willkommen sind. Das Essen ist sehr gut und wird mit viel Liebe zubereitet. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und laden zum Wohlfühlen und ausruhen ein und verfügen alle über einen Balkon.  Unsere Ausflüge beginnen nach einem ordentlichen Frühstück. Da wir in der Regel erst am Nachmittag wieder ins Hotel zurückkommen, nehmen wir für unterwegs ein Lunchpaket mit und halten unser Mittagessen in der freien Natur ab. Abends wählen wir unser Abendessen aus der Karte aus, bzw. wer möchte, kann aber auch Halbpension nehmen. Wir haben in den vielen Jahren der Hundewanderungen die Erfahrung gemacht, dass die Teilnehmer lieber individuell wählen wollen und bieten daher beide Varianten an. ?


Teilnahmegebühr: 320,00 Euro/Person incl. 3 Übernachtungen mit Frühstück im Einzelzimmer. Preis bei Halbpension 353,00 €/Person - kann gerne zugebucht werden. Weitere Speisen und Getränke sind im Preis nicht inbegriffen.

 

Veranstaltungsort: 94371 Rattenberg

 

geng.ulrike@t-online.de

Kontakt

Hundeschule Ulrike Geng

Heinrich-Lanz-Straße 23

85229 Markt Indersdorf

 

Tel.      +49 (0)8136 30 48 977

E-mail geng.ulrike@t-online.de

Zulassung nach § 11 Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz

Zuständige Aufsichtsbehörde gem. § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG:
Landratsamt Dachau -

Abt. Veterinäramt
Dr.-Hiller-Straße 36

85221 Dachau


Anrufen

E-Mail

Anfahrt